Grundwerte

Die Aufgaben der Arbeiterwohlfahrt haben sich seit der Gründung im Jahre 1919 verändert, sie haben sich den Bedürfnissen der Menschen angepasst. Unverrückbar hingegen sind die Grundwerte: Solidarität, Toleranz, Freiheit, Gleichheit und Gerechtigkeit.

Nachrichten

Basar in geänderter Form und samstags! Termin: 07. Dezember

2013-11-13 (HG) Der seit 1976 vom Ortsverein organisierte Basar erhält einen neuen Anstrich, weil die Besucherzahlen in den letzten Jahren gezeigt haben, dass die Zeit der „Socken- und Topflappen-Basare“ vorbei ist! Der Einkauf an den Basartischen war für die Besucher mehr Pflicht als Freude und für die Standbetreiber oft enttäuschend!  Jetzt laden wir erstmals herzlich ein zu einem "Adventstreff an der Suppenschüssel"!

Die Hausmacher Worscht lockte ins Bürgerhaus

2013-11-01 (HG) „Hausmacher Worscht“ und der neue AWO-Nagelbalken sorgten für ein volles Haus beim AWO-Treff am Donnerstagnachmittag! Beim Wettkampfnageln wurden nur  ganz wenige Nägel krumm gekloppt, die meisten Stifte wurden mit wenigen Schlägen gekonnt versenkt! Am Ende des Nachmittags war die Worscht „gegesse“ und alle Nägel verkloppt! Spaß hat‘s gemacht!

Fotos: Martina Moller

 

Seligenstadt und Flörsheim waren die Tagesziele

2013-10-03 (HG) Schöner hätte das Wetter für unseren diesjährigen Herbstausflug nicht sein können: Blauer Himmel und strahlender Sonnenschein! Der Halbtagesausflug führte nach Seligenstadt am Main und zur abendlichen Einkehr in das Gasthaus Deutscher Hof in Flörsheim. Dem Organisator des Ausflugs und Fotografen Herbert Heinzmann sei herzlichst gedankt!

seligenstadt1
seligenstadt10
seligenstadt11
seligenstadt12
seligenstadt13
seligenstadt14
seligenstadt15
seligenstadt16
seligenstadt17
seligenstadt18
seligenstadt19
seligenstadt2
seligenstadt20
seligenstadt24
seligenstadt25
seligenstadt26
seligenstadt27
seligenstadt28
seligenstadt29
seligenstadt3
seligenstadt30
seligenstadt31
seligenstadt32
seligenstadt4
seligenstadt5
seligenstadt6
seligenstadt7
seligenstadt8
seligenstadt9
01/29 
start stop bwd fwd

 

Reisefreunde der AWO waren in Irland

Die Reisefreunde der Schiersteiner AWO waren wieder auf Reisen. Als Ziel hatten sie sich in diesem Jahre Irland ausgesucht. Mit John Hickey hatten sie während der siebentägigen Rundreise einen engagierten und fröhlichen Reiseführer zur Seite, der viel über Geschichte, Land und Leute berichten und zeigen konnte. Eine Reise, die in guter Erinnerung bleiben wird!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Reisegruppe

82 von 1000 Fotos von der Rundreise - Dublin - National Botanic Garden - Galway - Kilbeggan Whiskey Destiillerie - Connemara - Dan O' Haras Homesteadt -  Burren - Steilküste - Cliffs of Moher - Bunratty Castle - Ring of Kerry - Rock of Cashel - Howth.

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
40
41
42
43
44
45
46
47
48
49
50
51
52
53
54
55
56
57
58
59
60
61
62
63
64
65
66
67
68
69
70
71
72
73
74
75
76
77
78
79
80
81
82
01/82 
start stop bwd fwd

 

Ziele der Schiersteiner AWO

Der Ortsverein Schierstein gehört mit seinen derzeit 145 Mitgliedern dem AWO-Kreisverband Wiesbaden an und leistet mit ausschließlich ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern soziale Arbeit im Stadtteil Wiesbaden-Schierstein.

Zielsetzungen des Ortsvereins:

  • Vermittlung von Entspannung und Lebensfreude
  • Schaffung von Geselligkeit
  • Förderung von Gruppenbewusstsein
  • Förderung eigener Fähigkeiten
  • Hinwirken auf generationsübergreifende Kontakte
  • Hilfe zur Orientierung in neuen Lebensphasen