Neues aus dem Ortsverein

Schierstein, 12. Mai 2022

SHUFFLEBOARD-MEISTERSCHAFT

Beim heutigen Club-Treffen waren waren Bewegung uns Geschicklichkeit gefragt. Ging es doch um die AWO-Shuffleboard-Meisterschaft 2022. Alle machten mit und am Ende standen Doris Altenheimer und Heinz Schonk im Endspiel. Spannung pur! Doris Altenheimer spielte im entscheidenden Match ihr ganzes Können aus und hatte am Ende den Meistertitel in der Tasche! Herzlichen Glückwunsch!

Der nächste Club-Nachmittag findet am 9. Juni um 14.30 Uhr statt. Dann wird wieder gespielt. Auf dem Programm steht das beliebte BINGO-Spiel.

 

Schierstein, 28.03.2022

EINEN SCHLUCK AUF DAS WIEDERSEHEN

Wenn die Zahl der an Corona erkrankten Menschen derzeit auch sehr hoch ist, wollen wir es dennoch wagen, uns wieder regelmäßig in unserem AWO-Club zu treffen!

Wir starten am Donnerstag, dem 28. April 2022 um 14.30 Uhr mit einem gemütlichen Kaffee-Nachmittag im Bürgerhaus Alte Hafenschule! Auch stoßen wir mit einem Glas Sekt oder Saft auf das erste Club-Treffen im Jahre 2022 an!

Wir wissen heute noch nicht, welche Hygienemaßnahmen am 28. April gelten. Bringt vorsichtshalber mal Eure Impfnachweise mit, eventuell müssen wir diese ja noch kontrollieren!

Corona quält uns nun seit zwei Jahren und hat unser Leben mehr oder weniger bestimmt. Jetzt müssen wir uns zusätzlich mit dem schrecklichen Krieg in der Ukraine befassen. Schlimme Bilder und Berichte, die uns jeden Tag im Fernsehen präsentiert werden. Dabei waren wir doch alle so zuversichtlich, dass wir zumindest in Europa auf lange Sicht friedlich miteinander leben können. Bleibt zu hoffen, dass das Kriegsgeschehen ganz schnell ein Ende findet. In Gedanken sind wir bei den Menschen, die nichts anderes wollen, als friedlich miteinander zu leben!

Wir feiern das Osterfest auch im Glauben, dass das Leben über den Tod siegt!

In diesem Sinne wünschen wir uns alle: FROHE OSTERN!

Euer Schiersteiner AWO-Team

 

AUS DEM SCHIERSTEINER LEBEN

 

 

AUS DEM WIESBADENER KURIER

Wiesbadener Kurier vom 25.03.2022

 

Die Heringe dürfen im Meer bleiben!

09.02.2022 – Die Heringe werden sich freuen. Die Stammgäste unseres Clubs werden hingegen enttäuscht sein. Pandemiebedingt sind momentan die Bürgerhäuser für „gesellige“ Veranstaltungen noch gesperrt. Der Vorstand hat sich deshalb entschlossen, das am 3. März auf dem Jahresprogramm stehende „Heringsessen“ abzusagen. Bleibt zu hoffen, dass wir eventuell am 17. März den Club-Nachmittag durchführen können. Wir informieren Sie hier an dieser Stelle!

 

Veranstaltungen im Januar und Februar fallen aus

11.01.2022 – Unser Plan, am 20. Januar gemeinsam im Club auf das neue Jahr anzustoßen, geht nicht auf! Weiterhin durchkreuzt Corona unsere Pläne: Seit dem 28. Dezember 2021 dürfen in den Bürgerhäusern bis auf Weiteres keine geselligen bzw. privaten Feiern mehr stattfinden! Wie lange „bis auf Weiteres“ sein wird, steht in den Sternen!

Wenn wir jedoch die aktuellen Inzidenzwerte von Wiesbaden (am 11. Januar = 524!!!) und die allgemeinen Prognosen als Grundlage nehmen, müssen wir nicht nur das Clubtreffen am 20. Januar absagen, sondern auch das gemeinsame Mittagessen am 03. Februar sowie den „Närrischen Nachmittag“ am 17.Februar.

Hinter die Frage, ob wir am 3. März unser Heringsessen durchführen können, setzen wir ein dickes Fragezeichen!

Passen Sie auf sich auf und bleiben Sie gesund! Wer noch nicht geimpft beziehungsweise geboostert ist, sollte dies unbedingt tun! Nur gemeinsam können wir Corona besiegen!

Blick zurück

2021

2020

2019

2018

2017

2016

2015

2014 zurück bis 2003

Bilderkiste